Die Schatten auf der afmusic compilation

•August 6, 2012 • No Comments

Quintessenzafmusic haben die Compilation Quintessenz 2009 – 2011 mit Songs aller 63 Bands des netlabels veröffentlicht. Dabei sind auch Die Schatten mit “Ewigkeit“. Das Album gibt es exklusiv auf Bandcamp.

Die Compilation besteht aus vier Teilen, Erde, Feuer, Wasser und Luft. Und genau diese vier Elemente sind auch im Song Ewigkeit thematisiert.

Winter – track of the week on garageband

•Mai 5, 2010 • No Comments

Begeisterte GarageBand.com Hörer haben “Winter” zum  Experimental Electronica Track of the Week bei GarageBand.com gewählt. So klingt das auf Englisch:
As a result of some very enthusiastic reviews from GarageBand.com members, “Winter” will be Experimental Electronica Track of the Week at GarageBand.com. For 7 days starting on Monday, the 10th of May, 2010 (PST) “Winter” will be featured on they site!

Full Moon over Noricum – skeksis sampler vol.10

•Dezember 30, 2009 • No Comments

10 Songs for free download VOL. 10

Das Skeksis Netlabel Project hat seinen 10. Sampler unter dem Motto “Full Moon Over Noricum” veröffentlicht. Die Schatten sind mit dem Track “Gestade der Angst” vertreten und reihen sich ein in eine düstere Sammlung, die Erinnerungen an alte Horrorfilme weckt. Passend dazu stellt Skeksis auch ein Promovideo bereit. Mit dabei sind auch Soul in Sadness und Cronique.

Der Sampler steht seit heute zum freien Download bereit. Glückwunsch an Skeksis für diese großartige Auswahl!

Free Download /  Skeksis on myspace / on last.fm

Solanum released on af-music (afm060)

•September 14, 2009 • 1 Comment

AFMUSIC has released our album Solanum today! This means Solanum is available now on all important communities, plattforms and stores! This includes itunes, musicload or amazon, myspace, Reverbnation, Facebook and of course the afmusic MP3 Store! We would like to thank afmusic and first of all Falk Merten for supporting our music. This release offers our music to a much more wider public and now for payed download and still for free.

Visit us on some of the stores or communities and vote, comment or review our album!

Winter in den Free Music Charts

•August 12, 2009 • 1 Comment

Free Music ChartsDer Song Winter vom neuen Album Solanum wurde für die Free Music Charts nominiert! Die Abstimmung läuft bis zur nächsten Sendung am 18. August! Unterstützt uns und votet für den Song!
Mehr Infos zum Song und zum Album auf unserer Webpage.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und es kann für bis zu 5 Songs aus der Vorschlagsliste gevotet werden. Die Free Music Charts sind eine Alternative zu den diversen kommerziellen Charts mit Fokus auf freie Musik aus der Alternative- und Darkecke. Die Sendungen sind als Podcast verfügbar.

Solanum – new album released

•Juli 2, 2009 • 1 Comment
Solanum

Solanum

The new DIE SCHATTEN album is called “Solanum”! It has been released today on jamendo and we’re going to publish it on last.fm and maybe other platforms next days.

We have started a brand new homepage including a lot of informations about the new album including a 12 page booklet!

New Album completed

•Juli 1, 2009 • No Comments

We have finished recording, mixing and mastering of our new album last night! It will be released in a few days on jamendo and last.fm including a nice booklet!

Tumor – Track of the day on garageband.com

•April 20, 2009 • No Comments


The song Tumor  takes part on the current GarageBand.com contest. On 20. April 2009 Tumor was chosen to be the track of the day in category electronica.

Yggdrasil Re-Release

•März 13, 2009 • No Comments

Die Schatten Yggdrasil (Re-Release Cover)

GERMAN / ENGLISH

Seit 15 Jahren existieren DIE SCHATTEN nun. Das Jubiläum ist Anlass nach vorne zu blicken – aber auch zurück. 1994 haben wir unser erstes Album aufgenommen. Und nun veröffentlichen wir es – neu und eigentlich erstmalig für die breite Öffentlichkeit – auf jamendo. Damals nur auf Cassette, mit handgemachtem Cover (CDs waren noch unerschwinglich) erhältlich gewesen aber im Studio natürlich schon auf DAT Band gemastert und deshalb heute digital in die Welt geschleudert.

Unser Review zum Album:

Ist das Dein Schicksal?

Rund um dieses Kernthema entfaltet sich die Musik von DIE SCHATTEN auf ihrem Debütalbum YGGDRASIL.

Innerhalb von nur zwei Tagen, nahmen sie das Album 1994 auf. Mit dem einschränkenden Stand der damaligen analogen Technik (Fostex-8 Spur-Bandmaschine) sowie eines heute ausgestorbenen Computer Operation Systems. Auf Grund der vielfältigen Beschränkungen wurden deshalb einige Stücke direkt live eingespielt. Zum Teil war dies auch Teil des damaligen Konzeptes, möglichst auf den Einsatz von Sequenzern oder Drummachines zu verzichten, d.h. für die Musik zwar Technik zu benutzen, dieser aber nicht das Musizieren selbst zu überlassen. Trotz der technischen Beschränkungen baut auch schon das Debüt die später besonders in Livekonzerten spürbare Schattentypische Spannung auf.

YGGDRASIL, der Weltenbaum der altnordischen Sagenwelt und gleichzeitig der Opener des Albums, ist dabei der Ausgangpunkt für Reisen zu verschiedenen menschlichen Schicksalen. Hier spinnen die Nornen an den Schicksalsfäden der Menschen, sei es in der Vergangenheit, der Gegenwart oder der Zukunft. DIE SCHATTEN sind die musikalischen Boten, welche die Kunde überbringen. Dabei reicht der Bogen von den kleinen, alltäglichen bis hin zu, mit dem Verstand kaum noch greifbaren menschlichen Schicksalen.

Zu den eher alltäglichen Lebenswegen zählen das kalt und lähmend empfundene Großstadtleben in FROST IM HIRN oder die STILLE in einer auseinandergelebten Beziehung, die nur noch durch Sex lebt. Zu diesem zwischenmenschlichen Reigen passt auch das leise ELEGOS, das klassisch das Ende einer Liebe auf einer Paris-Reise thematisiert.

Abseits unserer normalen Erfahrungswelt, konfrontiert uns DRAMA mit den Taten des Kindermörders Jürgen Bartsch. DIE SCHATTEN werfen hier die Frage auf, inwiefern dessen eigene Kindheit zu seinem blutigen Schicksal beigetragen hat. Drama ist auch ein Beispiel für das damalige Konzept, denn der Titel wurde auch live ohne Sequenzer gespielt, d.h. die Drumline wurde live vom Keyboarder gespielt.

Doch nicht nur Einzelschicksale werden thematisiert. DIE SCHATTEN greifen philosophisch auch Fragen auf, die die ganze Menschheit betreffen. Sei es die aufkeimende Hoffnung der Überlebenden nach dem atomaren WINTER oder der Zweifel eines Astronauten, ob wir außerirdisches Leben ERKENNEN UND MORALisch verstehen können oder ob wir den Kontakt lieber ganz vermeiden sollten.

Letzendlich bleibt eine düstere VISION des Lebens und seiner Widrigkeiten. Die Frage ob man sein Schicksal hinnimmt oder doch aktiv eingreifen kann, muss jeder Hörer für sich entscheiden. Doch die Schatten zeigen mit Ihrem Debütalbum YGGDRASIL die Facetten der Möglichkeiten auf Continue reading ‘Yggdrasil Re-Release’

Ein Monat, 15 Jahre, 11000 Downloads, danke!

•Februar 27, 2009 • 1 Comment

Ein kleines Fazit nach rund einem Monat bei Jamendo. Zwar haben wir es nicht in die Streamings der Woche geschafft und mit 790 plays sowie 85 Albendownloads keine Rekorde aufgestellt (wobei die Statistik am Anfang auch nicht richtig rechnete), sind aber trotzdem zufrieden. Schließlich haben wir 8 großartige Rezensionen und somit Fans erhalten und einen Bewertungsdurchnitt von 8,8!

Deshalb ein ganz großer Dank an Euch!

Phoenixradio C.A.M.P. KEDEVINX balthaz cptsalek fabatus cometa Ivan1984 und die anonym gebliebenen

Der größte Dank geht an Ivan1984 für seine absolut großartige Rezension! Als Dankeschön erhält Ivan ein Exemplar der eigentlich längs ausverkauften CD.

Aber auch an cometa (“a perl“) und phoenixradio (Erwähnung in seinem Blog) ganz besonderen Dank. Ihr habt mit Euren Worten viel Sonne in den Schatten gebracht! Ihr seit unsere Motivation! Auch Sven von darkerradio wurde auf uns aufmerksam und hatte uns zumindest auf der Liste möglicher Kandidaten für die free music charts gesetzt.

Mehr Statistik? Schließlich war das Album auch seit 2000 auf unserer Homepage sowie in Ausschnitten bei mp3.de downloadbar. 

  • www.dieschatten.de -> 5000 Downloads (Songs) – geschätzt
  • mp3.de -> 5740 downloads (songs) 9352 previews
  • In Summe also ca. 11.000 geschätzte Downloads und 10.000 Previews.

Die Schatten existieren inzwischen seit 15 Jahren. Wir haben also ein Jubiläum zu feiern. Deshalb haben wir ein kleines Feuerwerk an  Aktionen vor. Lasst Euch überraschen! Bevor wir im Laufe des Jahres ein neues Album herausbringen, werden wir in der Kiste kramen und … mehr demnächst in diesem Blog.

to read the english version click the read more button! Continue reading ‘Ein Monat, 15 Jahre, 11000 Downloads, danke!’